mamaskiste.de

Ein Mamablog aus Berlin – FAMILIE / LIFESTYLE / DIY / REZEPTE
Eisschatzsuche

DIY: Eine Eisschatzsuche im Winter

Am vergangenen Wochenende habe ich mit den Kindern eine kleine Eisschatzsuche im Garten veranstaltet. Ich habe euch über Instagram etwas mitgenommen und möchte euch nun meine DIY-Idee etwas genauer erklären.

Die Idee geht ganz einfach und schnell und gerade jetzt im Winter kann man die Eisschatzsuche ganz wunderbar umsetzen. Auch im Sommer macht so eine Schatzsuche Spaß, allerdings müssen die Schätze da recht schnell gefunden werden, damit sie nicht wegschmilzen 😉 .

Alles was ihr für die Eisschatzsuche braucht, sind Luftballons, Wasser und kleine Schätze, die ihr verstecken wollt. (Optional noch etwas Lebensmittelfarbe und Glitzer).

Eisschatzsuche

Wir haben uns für kleine Edelsteine und Murmeln als Schätze entschieden, denkbar sind aber zum Beispiel auch kleine Figuren oder Gummitierchen.

Und was natürlich auf gar keinen Fall fehlen darf, ist eine gehörige Portion Glitzer. Man kann das Wasser vorher auch bunt einfärben, dann sind die eingefrorenen Schätze nicht sofort zu erkennen.

Eisschatzsuche leicht gemacht

Ihr beginnt zunächst mit dem Färben des Wassers (wenn ihr mögt) und streut anschließend etwas Glitzer hinein.

Eisschatzsuche

Dann steckt ihr in jeden Ballon einen Schatz und füllt den Ballon mit etwas Wasser auf, je nach Größe des Ballons.

Der Ballon bekommt danach einen ordentlichen Knoten und landet im Gefrierfach und bei Minusgraden auf dem Balkon oder im Garten.

Eisschatzsuche

So handhabt ihr das mit allen Ballons und habt nach ein paar Stunden eure eingefrorenen Schätze, mit denen ihr die Eisschatzsuche starten könnt. Die Ballons schneidet ihr anschließend ein und könnt sie dann ganz leicht vom Eis abziehen.

Eisschatzsuche

Wir haben die Eisschatzsuche noch etwas schwieriger gemacht und die sie im Dunkeln veranstaltet, jedes Kind wurde dafür mit einer Taschenlampe ausgestattet.

Eisschatzsuche

Und schon konnte das Vergnügen losgehen. Wenn ihr noch mehr Lust auf Eis habt, dann schaut euch gerne mal meine Eisspielbahn für den Balkon und/ oder Garten an! Die kam letztes Jahr auch ziemlich gut an und wurde lange bespielt.

Eisschatzsuche

Vielleicht habt ihr ja auch Lust auf eine Eisschatzsuche im Garten oder in eurer Straße? Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Nachmachen! 

Alles Liebe

Eure Anita

 

Das könnte dir auch gefallen
Kommentare
Klicke um zu kommentieren

Schreibe einen Kommentar