mamaskiste.de

Ein Mamablog aus Berlin – FAMILIE / LIFESTYLE / DIY / REZEPTE
Saftigster Möhrenkuchen

Rezept: Der saftigste Möhrenkuchen zu Ostern

Am kommenden Wochenende hoppelt der Osterhase durch das Land und verteilt seine Ostergeschenke. Momentan sieht das Wetter für die Feiertage zu Ostern wirklich gut aus und wir sind jeden Tag dankbar für unseren Garten und die Möglichkeit, Zeit draußen verbringen zu können. Wir geben unser Bestes, um den Osterhasen zu uns zu locken und haben dafür nämlich schon den saftigsten Möhrenkuchen gebacken, den wir je gegessen haben.

Wenn da der Osterhase nicht den Weg zu uns finde, dann weiß ich auch nicht 😉 . Wir haben nämlich extra noch ein Stück für ihn übrig gelassen 🙂 .

Der Möhrenkuchen eignet sich wunderbar für das Osterbuffet oder die Kuchentafel am Nachmittag und schmeckt der ganzen Familie.

Wer also noch ein Rezept für einen leckeren Kuchen sucht, dem kann ich den saftigsten Möhrenkuchen ans Herz legen:

 

Ihr benötigt folgende Zutaten:

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Möhren
  • 1 Banane
  • 1 Orange
  • 150 g Joghurt
  • 100 g Haferflocken
  • 200 g Mehl
  • 100 g Walnüsse
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 200 g Frischkäse
  • Puderzucker
  • kleine Marzipanmöhren

Eine Kastenform ca. 30 cm lang

 

Ihr gebt zunächst die weiche Butter mir den Eiern, dem Zucker, dem Vanillezucker und der Prise Salz in die Schüssel und verrührt alles bis es schaumig ist.

Die Möhren schält ihr und reibt sie fein ( oder lasst die Arbeit von eurer Küchenmaschine erledigen) und vermischt sie mit dem Saft der Orange.

Die Banane zerstampft ihr und gebt sie in den Joghurt, die Nüsse hackt ihr möglichst klein (Küchenmaschine 😉 ) oder ihr gebt sie in eine Tüte und klopf die klein.

Alle Zutaten ( außer den Puderzucker, den Frischkäse und die Marzipanmöhren)  gebt ihr nun in die große Schüssel, in der die Butter-Eier-Zucker-Masse wartet und vermengt alles gut miteinander.

Möhrenkuchen

Die Kastenform solltet ihr gut einfetten und danach die Teigmasse einfüllen.

Meine Kastenform war leider zu klein, deswegen hatte ich noch etwas Teig übrig und habe noch kleine Möhrenmuffins daraus gebacken.

Möhrenkuchen Muffins

Der Kuchen kommt ca. 50-60 Minuten bei 180 Grad Ober/Unterhitze in den Ofen, die kleinen Muffins nur etwa für 30 Minuten.

Nehmt zwischendrin gerne eine Probe, ob der Kuchen/die Muffins schon gar sind, indem ihr mit einem Holzspieß in den Kuchen/Muffin stecht. Bleibt der Teig kleben, dann ist der Kuchen noch nicht gar.

Möhrenkuchen

Den abgekühlten Kuchen habe ich abschließend mit einer Frischkäse-Puderzuckercreme bestrichen. Dabei müsst ihr einfachen schauen, wie süß ihr die Creme gerne haben wollt und je nachdem den Puderzucker einsetzen.

Falls ihr allerdings keine Creme mögt, dann geht auch Puderzucker wunderbar als Dekoration mit den Marzipanmöhren.

Möhrenkuchen

Saftigster Möhrenkuchen

Wer mag, kann diesen Pin gerne auf Pinterest pinnen:

 

Der saftigste Möhrenkuchen zu Ostern

 

 

Ich wünsche euch nun allen tolle Osterfeiertage, einen fleißigen Osterhasen und eine schöne Zeit Zuhause! Falls ihr den Möhrenkuchen backt, gebt mit gerne Bescheid, wie er euch geschmeckt hat, ja?

 

Alles Liebe

Eure Anita

 

Corona-Ferien Beschäftigungsideen

Corona-Ferien: Beschäftigungsideen und Spiele für Kinder und die ganze Familie (inkl. Verlosung)

Die kommenden Wochen stellen viele von uns vor eine riesige Herausforderung. Die sogenannten Corona-Ferien stehen vor der Tür und neben einem Betreuungsproblem, werden sich viel von euch fragen, was ihr in der nächsten Zeit mit euren Kindern machen könnt, bzw. wie sie sich selbst beschäftigen können und ihr damit alle keinen Lagerkoller bekommt und Zeit habt anfallende Dinge zu erledigen

Ich hatte schon eine ganze Weile vor, euch unseren schönsten Spiele vorzustellen, nun baue ich sie einfach in diesen Beitrag ein und hoffe, dass sie euch gefallen und euch ein paar meiner Ideen gut durch die Corona-Ferien bringen.

Am Ende des Beitrags habe ich außerdem eine tolle Verlosung für euch mit allerlei Sachen, die euch in den Corona-Ferien unterhalten und beschäftigen können.

Fangen wir aber erstmal mit ein paar DIY Ideen an, die ich bereits auf dem Blog habe und die euch und eure Kinder bestimmt eine Weile beschäftigen werden:

Mit ein paar wenigen Mitteln, können ihr Seifenblasenflüssigkeit zum Beispiel recht günstig selber herstellen.

Seifenblasen selber machen

Bunte Knete bzw. glitzernder Knetschleim können auch ganz einfach Zuhause hergestellt werden und damit können eure Kinder sich eine ganze Weile ohne uns Erwachsenen beschäftigen.

Knetschleim selber machen

Was in dieser Zeit das wichtige Waschen der Hände bestimmt noch ein bißchen spaßiger gestaltet, ist das Gießen von eigener Seife, dazu gab es vor einiger Zeit auch schon einen Beitrag von mir.

DIY: Seife selber gießen

Eine weiter Idee für die Verwertung von Toilettenpapierrollen ( und es soll ja Menschen geben, die sich gerade in Toilettenpapier baden können 😉 ) ist das Bauen einer Murmelbahn. Einfach und schnell gemacht, vielleicht ist die Idee ja auch etwas für euch.

Upcycling Murmelbahn aus Klopapierrollen

Da Ostern ja auch bald vor der Tür steht, habe ich noch eine ältere Idee, wie ihr Ostereier mit euren Kindern ganz individuell bemalen könnt.

DIY: Bunter Ostereier nach Kinderzeichnung

 

Ein absolutes Evergreen sind bei uns hier übrigens die Bügelperlen. Ich wurde bei Instagram schon ganz oft gefragt wo ich denn die großen Bügelperlen her habe, deswegen teile ich das natürlich gerne mit euch. Die Bügelperlen gibt es zum Beispiel bei Amazon, ich verlinke sie euch hier mal:

*Hama Maxi Bügelperlen 

(Die Bügelperlen gibt es in verschieden großer Anzahl )

Corona-Ferien Beschäftigungsideen

Für einen gelungenen Spielenachmittag mit der ganzen Familie, kann ich euch außerdem noch einige Gesellschaftsspiele empfehlen, die wir hier sehr gerne spielen. Diese Spiele haben sich bei uns wirklich bewährt und werden nun schon über eine ganze Zeit immer wieder gespielt.

Corona Ferien Spieleempfehlung

Dazu zählen:

 

Für die Kleinsten ab 2 Jahren kann ich das Spiel Obstgarten nur ans Herz legen. Wir haben es schon damals mit meiner großen Tochter gespielt und holen es auch heute noch ab und zu heraus. Ich liebe kooperative Spiele, bei denen alle in einem Team spielen sowieso sehr. Dazu zählt zum Beispiel auch Schnappt Hubi!

Ein paar weitere Ideen und Leckereien habe ich euch gerne noch von meinen Blogger-Freundinnen verlinkt:

Noch mehr Beschäftigungsideen für Kinder

Positiv durch die Corona Krise- geht das überhaupt?

Beschäftigungsideen für Kinder 

Der saftigste Nus Nougat Kuchen

Schneller kleiner Apfelkuchen

Frühstücksidee

Und wer von euch nun ein kleines Unterhaltungpaket gewinnen möchte, der darf gerne bei meiner Verlosung mitmachen. Verlost werden alle Dinge auf dem nachfolgenden Bild an einen Gewinner. Eine bunte Mischung, bei der hoffentlich für jeden etwas dabei ist. Bei der Verlosung gelten folgende Bedingungen:

  • Die Verlosung startet am 18.3.20 und endet am 22.3.20 um 23:59 Uhr.
  • Mitmachen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.
  • Um mitzumachen muss entweder hier auf dem Blog oder auf meinem Instagramkanal mamaskiste ein Kommentar hinterlassen werden. Wer bei beiden Möglichkeiten kommentiert, hat eine doppelte Gewinnchance.
  • Der oder die Gewinnerin wird am 23.3.20 ausgelost und direkt benachrichtigt ( also bitte hinterlasst unbedingt eure richtige Emailadresse!)
  • Zum Versenden des Gewinns erklärt sich der oder die Gewinnerin bereit, mir ihre Adressdaten zu übergeben, die Daten werden danach direkt gelöscht.
  • Der Gewinn wird nur innerhalb Deutschlands versandt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Corona Ferien

Nun wünsche ich ganz viel Glück bei der Verlosung und hoffe, dass ich euch einige Ideen zur Beschäftigung für euch und eure Kinder mit auf den Weg geben konnte. Kommt gut und vor allem gesund durch die nächste Zeit!

Alles Liebe

Eure Anita

Gerne könnt ihr euch den Pin  auf Pinterest pinnen:

 

 

Corona Ferien Beschäftigungsideen

 

*Bei einigen der Links handelt es sich um Affiliate Links von Amazon. Wenn ihr über diesen Link kauft, unterstützt ihr meine Arbeit, vielen Dank.

Valentinstags Karte

Die wohl einfachste 3D-Valentinstags Karte der Welt selber basteln- so geht´s!

Ganz bald haben wir schon wieder Valentinstag. Unglaublich, oder? Gefühlt habe ich gerade erst gestern die Weihnachtsgans in den Ofen geschoben. Aber wenn man Kinder hat, dann rast die Zeit sowieso unaufhaltsam an einem vorbei.

Somit kommt auch der diesjährige Valentinstag so plötzlich, dass man vielleicht gar keine Zeit mehr findet, um eine Valentinstags Karte selbst zu basteln, oder ausgefallenen Dinge für den Tag der Liebe vorzubereiten. Abgesehen davon, dass ich glaube, dass man nicht nur am Valentinstag einander zeigen darf, wie gern man sich hat, glaube ich trotzdem, dass es an diesem Tag schon eine besondere Kleinigkeit geben darf. Ob das nun ein liebevoll zubereitetes Frühstück ist, eine Schachtel der Lieblingspralinen oder eine besondere Valentinstags Karte, muss jeder für sich entscheiden.

Dass aber jeder in nur wenigen Minuten eine tolle 3D-Valentinskarte selber basteln kann, das möchte ich euch heute zeigen.

Dafür braucht ihr nur wenige Materialien, die ihr bestimmt Zuhause habt.

Ihr benötigt: Pappe bzw. eine fertige Klappkarte in der Farbe eurer Wahl, Transparentpapier, eine Schere, einen Klebestift oder Klebepunkte und 5 Minuten Zeit 😉

Den 3D-Effekt kann man recht einfach erzielen, indem man das Motiv in mehreren Lagen übereinander legt und mit einem Klebepunkt mittig fixiert. Aber dazu gleich mehr.

Zunächst benötigt ihr ein Motiv, in diesem Fall handelt es sich passend zum Valentinstag um ein Herz.

Dafür schneidet ihr aus dem Transparentpapier 4 Herzen aus. Am besten ihr benutzt eine Vorlage, wenn euch das freie zeichnen nicht so gut liegt.

Faltet das Transparentpapier zuvor mehrfach, so müsst ihr nur einmal schneiden und erhaltet genau gleich große Herzen.

Dann beginnt ihr die einzelnen Herzen übereinander auf der Karte zu fixieren. Ich habe dafür Klebepunkte benutzt, ein Klebestift tut es allerdings auch. Als Alternative könnt ihr die Herzen auch mit einem Stich festnähen 😉 . Ihr müsst dabei drauf achten, dass ihr die Herzen genau mittig fixiert.

Valentinstags Karte

Das ist deshalb so wichtig, weil ihr, um den 3D-Effekt zu erzielen, die Herzen mittig falten müsst. Das heißt, dass ihr die Herzen zur Mitte hin hochklappen müsst.

Und damit habe ich den kleinen Trick auch schon verraten.  😉

Durch das Falten der einzelnen Herzen entsteht der 3D- Effekt und lässt das Herz ganz besonders wirken.

3D Valentinstags Karte

Eurer Kreativität sind beim weiteren gestalten der Karte keine Grenzen gesetzt. Ob ihr sie bemalt, etwas zeichnet oder sie beklebt bleibt euch und eurer Fantasie überlassen.

Aber diese 3D-Valentinstags Karte habt ihr in kurzer Zeit gebastelt und müsst sie nun nur noch mit den passenden Worten füllen!

3D Valentinstags Karte

Ich wünsche euch viel Spaß dabei und freue mich auf euer Feedback! Ich wünsche euch einen schönen Valentinstag! 

Alles Liebe

Eure Anita

 

 

 

 

fingerbook

Fotos und Erinnerungen festhalten mit fingerbook

Anzeige

Wie viele von euch vielleicht schon wissen, fertige ich zu Beginn jeden neuen Jahres für die Kinder ein Fotobuch mit den schönsten Bildern aus dem letzten Jahr an. Das ist bei uns eine lieb gewonnene Tradition und die Kinder freuen sich immer sehr darauf.

In diesem Jahr habe ich ein ganz besonderes Fotogeschenk für sie vorbereitet, nämlich das fingerbook. Wie der Name schon ein wenig verrät, handelt es sich hierbei auch um ein Buch, allerdings im kleinen und handlichen Format. Ein kleines Fotobuch, das man immer bei sich tragen kann.

fingerbook

Ich fand die Idee so toll, dass ich sie euch unbedingt vorstellen wollte.

Für jedes fingerbook kann man insgesamt 24 Fotos benutzen, wer also auch eine Art Jahrbuch erstellen möchte, der kann dann pro Monat die zwei schönsten Bilder auswählen. Oder man erstellt gleich mehrere kleine Fotobücher, denn es geht wirklich super schnell und einfach und es gibt verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Bei zwei erstellten fingerbooks spart man sich auch direkt die Versandkosten, das lohnt sich also gleich doppelt.

fingerbook Bestellvorgang

Ich habe mir vorab am Handy ein Album mit den jeweils 24 schönsten Bildern angelegt und das Album dann einfach hochgeladen. Das geht wirklich fix und man hat sein fingerbook in wenigen Minuten erstellt. Natürlich kann man das auch vom PC aus machen, ganz wie man möchte.

Wenn man mag, kann man sein fingerbook noch personalisieren, wie ihr ja vielleicht wisst, bin ich ein totaler Fan davon, Dinge zu personalisieren.

fingerbook

fingerbook

Ich habe als kleines Extra einen Holzumschlag gewählt und den Namen, sowie das Jahr eingravieren lassen. Außerdem kann man zwischen verschiedenen Clips auswählen und eine Kugelkette oder ein Lederband mit dazu bestellen, woran das fingerbook dann befestigt ist. Das ist gerade für die Kinder super praktisch, um ihr fingerbook mitzunehmen.

Wer mag, kann es auch noch schön verpacken lassen, ich finde ja, dass so Fotobücher ja auch eine perfekte Geschenkidee sind.

Ein fingerbook ist von beiden Seiten bedruckt, also hat man pro Fotobüchlein immer 12 Karten bzw. Seiten sowie eine Fotoübersicht (Mosaik Cover) am Anfang und am Ende. Man kann zwischen drei verschiedenen Größen auswählen und hat wie schon oben erwähnt noch viele weitere Möglichkeiten sein fingerbook zu gestalten und zu personalisieren.

fingerbook

Die Kinder freuen sich jedes Jahr auf ihr eigenes Fotobuch und in diesem Jahr wurde es nun ein fingerbook, damit sie ihre Fotos im handlichen Format bei sich tragen können.

Ich freue mich, wenn man durch Fotos Erinnerungen festhalten kann, die die Kinder ihr Leben lang begleiten. So oft sitzen sie mit ihren Fotobüchern da und erzählen von ihren Erinnerungen daran. Das ist so schön zu sehen. Denn oftmals verbleiben viele Fotos ja einfach nur auf dem Handy oder dem Computer. Mit dem fingerbook gelangen die Fotos endlich zurück in die Hände 🙂 .

Vielleicht habt ihr ja auch Lust euch oder euren Liebsten ein fingerbook zu erstellen?!

Mit dem Code mamaskiste10 könnt ihr euch ein fingerbook kostenlos erstellen und bekommt 10% Rabatt auf eure Bestellung. Der Code ist gültig bis zum 1.3.2020.

fingerbook

Die fingerbooks wurden schon nach wenigen Tagen geliefert und sind qualitativ wirklich gut verarbeitet. Mit dem Holzumschlag sind sie außerdem gut geschützt und ich bin mir sicher, dass die Kinder daran sehr lange Freude haben werden. Also wirklich eine Empfehlung von Herzen.

 

Erzählt mir gerne, ob ihr fingerbook vielleicht sogar schon kennt und wie eure Erfahrungen damit sind, ja?

 

Alles Liebe

Eure Anita

 

 

 

Eisschatzsuche

DIY: Eine Eisschatzsuche im Winter

Im letzten Jahr habe ich mit den Kindern eine Eisschatzsuche im Garten veranstaltet und gerne möchte ich nun die Idee und Umsetzung mit euch teilen. Ich hoffe, es gefällt euch und macht euch und euren Kindern genau so viel Spaß wie uns! 🙂

Die Idee geht ganz einfach und schnell und gerade jetzt im Winter kann man die Eisschatzsuche ganz wunderbar umsetzen. Auch im Sommer macht so eine Schatzsuche Spaß, allerdings müssen die Schätze da recht schnell gefunden werden, damit sie nicht wegschmilzen 😉 .

Alles was ihr für die Eisschatzsuche braucht, sind Luftballons, Wasser und kleine Schätze, die ihr verstecken wollt. (Optional noch etwas Lebensmittelfarbe und Glitzer).

Eisschatzsuche

Wir haben uns für kleine Edelsteine und Murmeln als Schätze entschieden, denkbar sind aber zum Beispiel auch kleine Figuren oder Gummitierchen.

Und was natürlich auf gar keinen Fall fehlen darf, ist eine gehörige Portion Glitzer. Man kann das Wasser vorher auch bunt einfärben, dann sind die eingefrorenen Schätze nicht sofort zu erkennen.

Eis Schatzsuche leicht gemacht

Ihr beginnt zunächst mit dem Färben des Wassers (wenn ihr mögt) und streut anschließend etwas Glitzer hinein.

Eisschatzsuche

Dann steckt ihr in jeden Ballon einen Schatz und füllt den Ballon mit etwas Wasser auf, je nach Größe des Ballons.

Der Ballon bekommt danach einen ordentlichen Knoten und landet im Gefrierfach und bei Minusgraden auf dem Balkon oder im Garten.

Eisschatzsuche

So handhabt ihr das mit allen Ballons und habt nach ein paar Stunden eure eingefrorenen Schätze, mit denen ihr die Eisschatzsuche starten könnt. Die Ballons schneidet ihr anschließend ein und könnt sie dann ganz leicht vom Eis abziehen.

Eisschatzsuche

Wir haben die Eisschatzsuche noch etwas schwieriger gemacht und die sie im Dunkeln veranstaltet, jedes Kind wurde dafür mit einer Taschenlampe ausgestattet.

Eisschatzsuche

Und schon konnte das Vergnügen losgehen. Wenn ihr noch mehr Lust auf Eis habt, dann schaut euch gerne mal meine Eisspielbahn für den Balkon und/ oder Garten an! Die kam letztes Jahr auch ziemlich gut an und wurde lange bespielt.

Eisschatzsuche

Vielleicht habt ihr ja auch Lust auf eine Eisschatzsuche im Garten oder in eurer Straße? Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Nachmachen! 

Alles Liebe

Eure Anita

 

Weihnachtskugeln

DIY: Weihnachtskugeln mit Kindern basteln – Geschenktipp zu Weihnachten

In nur wenigen Wochen ist Weihnachten und somit höchste Zeit, sich um den Baumschmuck, also die Weihnachtskugeln Gedanken zu machen. Neben Lichterketten und selbst gebastelten Kleinigkeiten, machen die Kugeln bei uns nämlich den größten Teil der Dekoration für den Weihnachtsbaum aus. Wir haben ein festes Sortiment an Christbaumkugeln, das immer wieder um ein paar neue Stücke wächst. Ab und an gehen beim Schmücken des Weihnachtsbaumes auch einige kaputt und so kann man seine Sammlung immer wieder erweitern oder ersetzen.

In diesem Jahr haben wir ein paar Weihnachtskugeln per DIY individuell gestaltet. Die kann man wunderbar verschenken, oder auch einfach behalten, einen Baum schmücken sollten sie aber in jedem Fall 😉 .

Diese Kugeln können wunderbar mit Kindern individualisieren, da können auch schon ganz kleine Kinder ab ca. 2 Jahren mithelfen.

Für den individuellen Baumschmuck benötigt ihr:

Ich habe da direkt eine große Packung bei Mc Paper gekauft, denn Glitzer kann man ja immer gebrauchen.

Als Füllmaterial habe ich kleine weiße Wattekugeln, sowie bunte Pompons benutzt.

Die Plastikkugel  bzw. Acrylkugeln können auch schon die ganz kleinen mit den Pompons befüllen, und werden damit sicher viel Spaß haben. Dann noch etwas Glitzer in die Kugeln streuen und schon habt ihr die erste Variante fertig.

Weihnachtskugeln

Weihnachtskugeln befüllen

Wenn ihr auch vergebens auf Schnee zu Weihnachten wartet, dann zaubert euch doch einfach etwas Schnee mit kleinen Wattebällchen in eure Weihnachtskugeln. Wenn ihr die Kugeln verschlossen habt, dann könnt ihr sie oben noch etwas mit Sprühkleber einsprühen und mit Glitzer dekorieren.

Weihnachtskugeln Schnee Glitzer

Wenn ihr die Kugel komplett voller Glitzer haben wollt, dann sprüht ihr sie entweder von innen mit Kleber ein, oder von außen. Beide Varianten haben ihren Charme und sehen am Weihnachtsbaum hängend wunderschön aus.

Wenn ihr den Glitzer dann noch bunt mischt und die Kugeln damit betupft, entstehen oft ganz wunderschöne Akzente.

Ich kann euch sagen, dass unser Haus nun ein “wenig” glitzert, nachdem sich meine Töchter voller Vorfreude auf den neuen Glitzervorrat gestürzt haben.

Viel ist nun nicht mehr übrig, aber dafür glitzert jetzt das ganze Haus so richtig schön weihnachtlich 😉

Eine weitere Variante ist, normale Weihnachtsbaumkugeln mit Lackstiften zu verzieren.

Die Kugeln können bemalt, beschriftet, oder mit Mustern versehen werden und geben dem Weihnachtsbaum so noch den letzten Schliff!

Wie ihr seht, gibt es also so einige Möglichkeiten, Weihnachtskugeln individuell zu gestalten. Die Plastikkugeln / Acrylkugeln haben auch noch den netten Nebeneffekt, dass sie nicht so schnell kaputt gehen, wie normale Kugeln.

Falls ihr also noch auf der Suche nach einer Geschenkidee seit, dann hoffe ich, dass diese individuell gestalteten Weihnachtskugel auch für euch eine Idee sind! Oder ihr hängt sie euch einfach selbst an den Weihnachtsbaum 😉 .

 

Habt eine schöne Zeit, nur noch ein paar Tage, dann glitzern nicht nur die Kugeln am Weihnachtsbaum, sondern hoffentlich auch ganz viele Kinderaugen!

Alles Liebe

Eure Anita

 

Euer Pin für Pinterest:

Weihnachtskugeln basteln

DIY Adventskranz selber binden

DIY: Einen Adventskranz selber binden – einfach und schnell

Nur noch wenige Tage und der 1. Advents steht vor der Tür.  Unglaublich wie schnell das Jahr schon wieder vorbeigegangen ist, oder? Zeit also, sich Gedanken um den diesjährigen Adventskranz zu machen. Ich werde auch in diesem Jahr unseren Adventskranz selber binden und möchte euch hier nun zeigen wie einfach und schnell das im Grunde geht. Dafür braucht ihr auch nicht viele Materialien, die meisten davon könnt ihr im Blumenladen oder auch im Baumarkt besorgen.

Materialien zum Adventskranz selber binden:
  •  Einen Strohkranz ( meist im Durchmesser von 30 cm erhältlich)
  • Tannengrün ( gerne Nobilis, hält sich in den warmen Räumen recht gut 😉 )
  • Bindedraht
  • Kerzenhalter oder Befestigungsstifte ( pro Kerze dann ca. 3 Befestigungsstifte)
  • 4 Kerzen 
  • Dekorationsmaterial nach Belieben
  • Eventuell Heißklebepistole
  • Gartenschere

DIY Adventskranz binden Material

Mit der Gartenschere schneidet ihr zunächst das Tannengrün zurecht und legt je drei Tannenzweige zusammen. Je nach Größe können es auch vier sein, damit ihr den Kranz auch seitlich umwickeln könnt.

DIY Adventskranz binden Zweige

Den Bindedraht steckt ihr erst an einem Ende in den Strohkranz und wickelt den Draht dann 2- 3 Mal fest um den Kranz.

Dann legt ihr euer Tannensträußchen auf den Strohkranz und umwickelt das untere Ende mit dem Draht, ruhig 2-3 Mal damit alles schön fest sitzt.

Danach folgt das nächste Sträußchen, so lange bis der gesamte Strohkranz bedeckt ist. Falls noch kleinere Teile abstehen, die ihr aber gerne fest am Kranz haben möchtet, könnt ihr diese auch mit Haarnadeln feststecken.

Adventskranz selber binden

Am Ende vom Kranz steckt ihr das letzte Sträußchen am Draht vom ersten Sträußchen fest.

Adventskranz schnell binden

Wenn ihr zügig arbeitet, dauert das Binden von eurem DIY Adventskranz keine 15 Minuten. Wer mag, kann den Adventskranz dann noch weihnachtlich dekorieren. Ich habe mich in diesem Jahr für weiße Kerzen und auch weiße Dekoration entschieden.

Die Kerzen könnt ihr entweder mit Befestigungsstiften fest stecken, oder ihr benutzt Kerzenhalter. Ich nehme immer gerne Kerzenhalter, die finde ich einfach praktischer und leichter zu befestigen.

Um die Kerzen an den Kerzenhaltern eures Adventskranzes festzumachen, wärmt ihr am besten die Spitze der Halter etwas an, dann gleiten sie besser in die Kerzen.

Adventskranz Kerzenhalter

Für die Dekoration könnt ihr gut eine Heißklebepistole benutzen, oder die Dekomaterialien sind mit einem Draht versehen und lassen sich so auch im Kranz feststecken.

Wie gesagt habe ich meine Deko in diesem Jahr weiß und eher schlicht gehalten und den Adventskranz auch nicht so überladen. Aber ein bißchen Glitzer darf trotzdem nicht fehlen ;- )

Adventskranz selber binden

Ich hoffe also, dass diese kleine Anleitung euch vielleicht dazu verleitet euren Adventskranz selber zu binden, denn so schwer wie viele meinen , ist es dann doch gar nicht. 😉

Ich wünsche euch allen eine wunderschöne und stressfreie Adventszeit und ein schönes erstes Adventswochenende!

Alles Liebe

Eure Anita

 

Ein Pin für Pinterest:

Adventskranz selber binden

 

 

 

 

Playbrush Smart One

Die neue Playbrush Smart One – Zähne putzen mit Spaß für die ganze Familie

Anzeige
Im letzten Jahr durfte ich euch bereits die Playbrush Smart Sonic für Kinder vorstellen, in diesem Jahr hat sich die Playbrush Familie vergrößert und endlich gibt es auch eine smarte Schallzahnbürste für uns Erwachsene, nämlich die Playbrush Smart One. Ich freue mich sehr, dass ich nun gemeinsam mit den Kindern das Playbrush Abenteuer erleben kann, allerdings gibt es bei der Playbrush Smart One einige ziemlich tolle Dinge für uns Erwachsene, die ich euch gerne näher erklären möchte.
Die Playbrush Smart One gibt es in drei Farben: Coral, Mint und Navy und ist in einem modernen Design gehalten. Sie liegt gut in der Hand und in der dazugehörigen Playbrush App, zu der ihr Zugang durch euer Abo bekommt, kann man einstellen, in welchem Putzmodus man putzen möchte: Clean, Sensitive oder Massage.
Was kann die neue Playbrush Smart One alles?

Verschiedene Lichtsignale, geben euch Feedback über euer Putzverhalten ( Druck und Putzgeschwindigkeit) und unterstützen euch damit dabei eure Zähne noch besser zu putzen.

Der Zahnputzcoach ( eine 3D Gebiss- Simulation) gibt euch während ihr putzt Feedback zu eurem Putzverhalten und begleitet euch auch beim Verwenden von Zahnseide. So könnt ihr gut sehen, ob ihr vielleicht eine bestimmte Region im Mund noch nicht so gut geputzt habt.

Playbrush Smart One

Außerdem gibt es jede Menge Zahnputzspiele, sowie mehrtägige Challenges an denen ihr teilnehmen könnt. Ich mag das Allgemeinquiz sehr gerne und spiele es oft. Das beste daran ist, dass ihr nicht nur während des Zähneputzens unterhalten werdet, sondern durch jede Putzeinheit mit der Playbrush Smart One auch noch Bonuspunkte sammeln könnt, die ihr später beim Zahnarzt für z.B. eine Prophylaxe Behandlung einlösen könnt. Durch die integrierte Zahnversicherung in eurem Abo könnt ihr also beim Zahnarzt so richtig Geld sparen.

Playbrush Smart One

Playbrush Smart One

Die Software der App lernt mit euch, analysiert eure Routine und euer Putzverhalten und gibt euch personalisierte Tipps, mit denen ihr dafür Sorgen könnt, dass ihr eure Zähne noch besser putzt. Das sind eine Menge Punkte, die die Playbrush Smart One wirklich attraktiv macht. Und im Jahresabo Premium habt ihr auch den Zuschuss für die Zahnreinigung mit dabei, das lohnt sich wirklich total!

Unsere Zahnpflegeroutine für die ganze Familie

Seid die Kinder ihre ersten Zähnchen haben, war ich immer darum bemüht, dass sie sie Pflege ihrer Zähne nie als Stress empfinden. Wir haben währenddessen immer kleine Spiele gespielt, oder einfach zusammen Quatsch gemacht. Auch zum Zahnarzt habe ich sie von Anfang an mitgenommen, damit sie es als ganz normal empfinden und keine Angst vor dem Zahnarztbesuch entwickeln. So klappt das heute auch alles sehr gut und seid wir die Playbrush Smart Sonic haben, sind die Spiele natürlich nochmal eine extra Unterstützung, um die Zähne so richtig gründlich zu putzen.

Playbrush Smart One

Das Benutzen der Playbrush Zahnbürsten hat uns allen das Zähne putzen vereinfacht und mit Spaß bei der Sache zu sein kann ja nie falsch sein, oder?

Playbrush Smart OnePlaybrush Smart One

Falls ihr die Playbrush Smart One auch mal ausprobieren möchtet, oder vielleicht die Playbrush Smart Sonic für eure Kinder haben möchtet, habe ich einen riesigen Rabattcode für euch. Mit MAMASKISTE35 könnt ihr 35% bis zum 2.12.2019 sparen! Weihnachten ist auch nicht mehr weit, vielleicht wäre das ja auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für den einen oder anderen von euch oder euren Freunden und Familien?!

Playbrush Smart One

Wir sind auf jeden Fall schwer angetan von der neuen Playbrush Smart One und hoffen, dass sie euch auch so gut gefällt wie uns.

Kennt ihr die Playbrush Zahnbürsten schon oder benutzt ihr sie vielleicht sogar schon in eurer Familie?

Alles Liebe

Eure Anita

 

 

Familienadventskalender: Die schönsten Adventskalender für die ganze Familie

Anzeige

Ihr Lieben,

kaum haben wir Halloween hinter uns gebracht, klopft auch schon die bevorstehende Weihnachtszeit an unsere Türen. Denn wenn wir alle mal ganz ehrlich sind: Weihnachten kommt immer schneller, als man denkt. Zeit also sich Gedanken um einen Adventskalender zu machen. Neben den handelsüblichen Adventskalendern, die vorwiegend für Kinder, Männer oder Frauen sind, möchte ich euch in diesem Jahr die schönsten Adventskalender für die ganze Familie zeigen, Familienadventskalender also, die für jeden in der Familie eine Überraschung in der Adventszeit bereit halten und somit allen eine Freude machen sollen.

Ich habe dafür ein wenig durch das Internet gestöbert und habe hier eine kleine Auswahl von Familienadventskalendern zusammengetragen, von denen ich hoffe, dass euch der eine oder andere Kalender gefällt und euch vielleicht in diesem Jahr mit eurer gesamten Familie durch die Adventszeit begleitet.

Denn schließlich gibt es gerade in der Adventszeit nichts schöneres als noch etwas mehr Zeit, als vielleicht sonst möglich, mit der Familie und den Liebsten zu verbringen . Und so ein Familienadventskalender ist dabei ein toller Begleiter, um gemeinsam zu lesen, zu basteln, zu backen, zu rätseln und zu spielen. Ich wünsche euch allen einen wundervolle und besinnliche Adventszeit und hoffe, dass ich mit der Auswahl an Adventskalendern für die ganze Familie etwas dazu beitragen kann:

Übersicht Familienadventskalender:
  1. Hurra, das war ein tolles Jahr! Der Mal- und Bastel-Adventskalender mit Jahresrückschau für die ganze Familie. 

Bei diesem Adventskalender wird jeden Tag eine Frage gestellt, die gemeinsam mit der Familie beantwortet werden kann. Wobei warst du mutig? Was war dein coolste Idee?. Antworten auf diesen Fragen können geschrieben, gemalt oder gebastelt werden. Jedes Motiv ist dabei als Christbaumschmuck oder Fensterbild verwendbar. Eine wunderbare Idee für einen Familienadventskalender!

2.  Der interaktive Adventskalender: Fröhlich-verrückter Spielspaß für die ganze Familie.

Bei diesem tollen Familienadventskalender findet man allerlei fantasievolle Spielideen für die gesamte Familie, die originell und einfach umzusetzen sind. Ich finde, das klingt super interessant und darf daher auf meiner Liste an Adventskalendern für die ganze Familie nicht fehlen!

    3.  Die Geschichte von dem Jungen, der die Welt verbessern wollte: Das Adventskalender-Mitmach-Buch für die ganze Familie

Dabei handelt es sich um ein Taschentuch, das neben einer zauberhaften Geschichte, jeden Tag Mitmacht-Aktionen für die gesamte Familie bereit hält. Für den ganz besonderen Geist der Weihnachtszeit.

    4.   Roth Family Adventskalender

Bei diesem Familienadventskalender findet ihr Rezepte, Plätzchenausstecher, und Zubehör zum Spielen, Basteln und Rätseln, also eine Universallösung für gemütliche Nachmittage im Dezember!

    5.  Bio-Saatgut-Adventskalender 2018 – Mediterrane Gemüse, Kräuter & essbare Blüten

Wer auf der Suche nach einem besonderen Adventskalender ist, der sollte sich diesen Kalender nicht entgehen lassen. Neben dem Saatgut, das in hübschen Tütchen verpackt ist, enthält der Kalender außerdem eine Schnur, Nägel und Wäscheklammern zum Aufhänger der Tütchen, sowie Aussaatanleitungen. Mit dem Kauf dieses Adventskalenders unterstützt man außerdem noch eine Regensburger Initiative zur Schaffung von Arbeitsplätzen von psychisch kranken und behinderten Menschen!

6.  Leo Lausemaus Familien-Adventsbox: zum Basteln, Backen und Singen

Wer Leo Lausemaus mag, dem wird die Adventsbox mit allerlei kreativen Kleinigkeiten rund um das Weihnachtsfest bestimmt gefallen. Im letzten Jahr hatten wir 24 Adventsgeschichten von Leo Lausemaus mit Poster und 24 Leuchtsternen und die Kinder fanden es toll!

7.   Advent im Holunderweg

Auch wenn es nicht ganz ein Familienadventskalender, sondern eher ein Buch ist, möchte ich euch dieses tolle Buch mit 24  Geschichten unbedingt ans Herz legen. In diesem Jahr sind nämlich 24 ganz neue Geschichten erschienen und schon die letzten aus dem Vorjahr waren toll und haben uns jeden Abend bis zum Weihnachtsfest begleitet.

8.   Das bunte Weihnachts-Bastelbuch für die ganze Familie

Und wer von euch noch auf der Suche nach einem schönen Bastelbuch zur Weihnachtszeit ist, dem kann ich dieses hier empfehlen. Viele tolle und gut umsetzbare Bastelideen für die ganze Familie.

 

Ich hoffe, ihr seid fündig geworden in meiner kleinen Auswahl und konntet vielleicht eine Inspiration für die nahende Adventszeit und einen passenden Familienadventskalender mitnehmen. Gerne ergänze ich noch weitere Kalender, wenn ihr noch Vorschläge habt!  Und falls ihr noch auf der Suche nach schönen Adventskalendern für Frauen seid, dann schaut mal unbedingt bei der lieben Alexandra vorbei, die hat eine sehr umfangreiche Auflistung *KLICK* 

 

Ich wünsche euch eine tolle Adventszeit!

Alles Liebe

Eure Anita

Anbei noch ein Bild zum Pinnen für alle Pinterest-Fans 😉

Familienadventskalender

Bei den oben aufgeführten Links handelt es sich um Affiliate-Links, der Preis der Produkte bleibt für euch gleich, ihr unterstützt allerdings mit dem Kauf meine Arbeit! Vielen Dank dafür 😉

 

THOMAS Tierhaarstaubsauger

5 Tipps für ein sauberes Zuhause mit Hund – der Tierliebhaberstaubsauger von THOMAS

Anzeige
Seit wir unsere kleine Labradorhündin Leyla bei uns im Haus haben, sind hier nicht nur ganz viel Liebe, Trubel und schöne gemeinsame Momente eingezogen, sondern natürlich auch die Dinge, die ein Hund nun mal so mit sich bringt und auf die man gerne verzichten könnte. Dazu gehören gerade jetzt in der Zeit des Fellwechsels sehr viele Hundehaare und bei Regenwetter auch gerne mal die nassen Pfoten mit jeder Menge Matsch und Dreck nach langen Spaziergängen auf dem Feld. Tja und was soll ich sagen? Natürlich sind das die eher unschönen Begleiterscheinungen, wenn man einen Hund hat. Und deswegen widme mich mich jeden Tag eifrig der Tierhaarbeseitigung in unserem Haus, denn gerade mit Kindern finde ich es extrem wichtig, dass im Haus eine gewisse Grundsauberkeit herrscht.

Versteht mich bitte nicht falsch: Ich bin da wirklich nicht pingelig, aber groben Dreck, den der Hund mit reinbringt, entferne ich dann doch gerne so schnell wie möglich. Am besten bevor der Hund dann doch mal einen Sprung auf die Couch wagt.( Nicht dass er das dürfte, aber das ist ja manchmal so eine Sache 😉 ) .

Um mir und euch die Hausarbeit nun etwas zu erleichtern, habe ich mir 5 Tipps überlegt, die ihr einfach im Alltag anwenden könnt, damit erst gar kein so großer Schmutz anfällt und ihr weiterhin genügend Zeit mit der Familie verbringen könnt.

  1. Tipp:  Bringt eurem Hund von Anfang an bei, dass die Pfötchen sauber gemacht werden, wenn ihr vom Spaziergang nach Hause kommt. So könnt ihr eine ganze Menge Dreck im Haus oder in der Wohnung vermeiden.
  2. Tipp:  Indem ihr das Fell eures Hundes regelmäßig bürstet, könnt ihr euch sehr viele Haare im Haus sparen, gerade in der Zeit des Fellwechsels.
  3. Tipp: Die Kinderzimmer sind bei uns für den Hund gerade nach Spaziergängen tabu, wir grenzen den Bereich zunächst etwas ein, damit sich möglicher Schmutz nicht so groß ausbreiten kann.
  4. Tipp: Falls ihr nicht wollt, dass euer Hund bei euch auf der Couch liegt, bringt ihm dies von Anfang an bei.( Auch dann, wenn er noch Welpe und furchtbar klein und süß ist 🙂 ) So bleiben auch die Haare von der Couch fern.
  5. Tipp: Mit einem feuchten Gummihandschuh an eurer Hand könnt ihr Hundehaare ganz fix von Polstern streichen.

THOMAS Tierhaarstaubsauger Pfötchen sauber machen

Unterstützung im Haushalt mit dem THOMAS AQUA + PET & FAMILY

Falls euer liebstes Haustier aber nun doch mal schneller ist als ihr, und den Schmutz durch das Haus wirbelt, kann ich euch den Tierliebhaberstaubsauger THOMAS AQUA +PET & FAMILY empfehlen, der euch super bei der Beseitigung von Tierhaaren und Schmutz unterstützt. Ich benutze den Staubsauger nicht nur zur Tierhaarbeseitigung, sondern auch zur Geruchsentfernung. Denn so ein Haustier bringt manchmal auch so bestimmte Gerüche mit sich, die man dann doch gerne wieder los werden möchte. Und das alles klappt ganz wunderbar mit dem THOMAS AQUA+ PET & FAMILY, denn durch sein integriertes Wasserfilter-System verschwindet der eingesaugte Schmutz direkt im Wasser und sorgt außerdem für eine Verbesserung der Raumluft Qualität.

Die speziellen Tierhaar-Düsen und die Möglichkeit der Feucht-Reinigung lassen den Schmutz ganz schnell und einfach verschwinden.

Außerdem ist der Staubsauger super einfach zu bedienen. Fast schon intuitiv lassen sich alle Teile ganz leicht miteinander verbinden, so dass es mir nicht schwer gefallen ist den Sauger für seinen ersten Einsatz bereit zu machen.

THOMAS Tierhaarstaubsauger

THOMAS Tierhaarstaubsauger

THOMAS Tierhaarstaubsauger

Die Möglichkeit nur zu saugen oder auch feucht zu wischen und gleichzeitig zu saugen können eine enorme Arbeitserleichterung im Alltag sein. Ich benutze den AQUA +PET & Family gerne zwischendurch für Pfötchenabdrücke auf dem Boden oder auch zur Teppich und Polsterreinigung. Das passende Reinigungskonzentrat wird einfach in den Wassertank gegeben und schon kann es losgehen.

THOMAS Tierhaarstaubsauger

Bei der Feucht-Reinigung wird ein feiner Wasserstrahl versprüht und sofort wieder eingesaugt, so dass der Boden nicht richtig nass, sondern nur feucht wird. Man saugt das Wasser also sozusagen direkt wieder ein, nachdem es den Boden gereinigt hat. Bei der Verwendung der AQUA – Box beachtet bitte, dass ihr den mitgelieferten Schwappschutz nur beim Nasssaugen verwenden müsst.

THOMAS Tierhaarstaubsauger

Um nur mal schnell die Polster abzusaugen, gibt es auch einen kleinen Aufsatz, genau wie für die feuchte Polsterreinigung. Alles lässt sich schnell und problemlos auswechseln.

THOMAS Tierhaarstaubsauger

Ich finde es super praktisch, dass der Tierliebhaberstaubsauger ohne Beutel auskommt und man den Schmutz direkt in einen Wasserbehälter saugt und anschließend ganz einfach mit dem Wasser wegschütten kann.

Ihr seht also, dass man es mit diesem Zaubergerät ziemlich gut schafft, den Schmutz und die Tierhaare in Grenzen zu halten, gerade weil man sich einen Arbeitsgang sparen kann.

THOMAS Tierhaarstaubsauger

So bleibt im Alltag weiterhin genug Zeit mit der Familie und dem Haustier, denn die Haushaltsreinigung wird enorm vereinfacht. Guckt euch doch gerne mal im Online-Shop von THOMAS um, vielleicht werdet ihr da ja auch fündig.

Mit dem Gutscheincode BL 3019  könnt ihr sogar noch etwas Geld sparen 😉

Erzählt mir doch gerne mal, wie und ob ihr es schafft euren Haushalt trotz Haustier sauber zu halten?

Alles Liebe

Eure Anita