mamaskiste.de

FAMILIE / LIFESTYLE / DIY / REZEPTE
HIPP Eiszapfen

Eine schnelle Erfrischung im Sommer: Die HiPP Eiszapfen

Anzeige

Der Sommer hat sich in diesem Jahr recht früh zu uns gesellt und ich möchte ihn nicht mehr missen. Temperaturen um die 30 Grad, viele Sonnenstunden und ganz viel Zeit im Garten, im Park oder am See sind nun inklusive. Yeah und Daumen hoch für dieses Wetter. Zeit also sich bei einem Picknick am See oder beim Toben im Garten eine schnelle Erfrischung zu gönnen, oder? Wir haben dafür die neuen HiPP Eiszapfen entdeckt und sind ganz angetan von den kleinen handlichen Eiszapfen, die es in den Geschmacksrichtungen Rote Früchtchen und Pfirsich-Mango gibt.

HiPP Eiszapfen

Ein Bio-Eis zum selber einfrieren mit über 90% Frucht aus Fruchtpüree und Saft. Und ganz wunderbar für zwischendurch geeignet.

Unser kleiner Vorrat ist mittlerweile fast aufgebraucht, was auch darin liegen könnte, dass ich mich hin und wieder auch an den HiPP Eiszapfen bediene 😉 . Aber die sind halt klein und handlich und mit dem Fruchtpüree auch eine gesunde Alternative zu “normalen” Eis, das dann doch oft viel zusätzlichen Zucker enthält.

Und so eine schnelle Erfrischung für zwischendurch ist bei den momentan Temperaturen auch unbedingt zu empfehlen.

HiPP Eiszapfen

Neben den Eiszapfen gibt es von HiPP gerade allerlei neue Snackideen zu entdecken, wie die Krachmacher, Käsefüsschen, Apfelschnitz oder Erdbeerschnitz. Habt ihr die Sachen schon probiert? Sie sind echt lecker und gerade für ein spontanes Picknick super geeignet und auf die Ernährungsbedürfnisse von Kindern ab 3 Jahren abgestimmt. Meine Kinder mögen besonders gern die Käsefüsschen, die eigenen sich toll als kleine knackige Einlage in Suppen oder Salaten oder auf einem Rohkostteller, der mit Dip verspeist wird. Wenn ihr auch gerne die neuen Kinderprodukte von HiPP esst, dann macht doch auch bei der Treuprogramm mit, da könnt ihr je nach Einkaufswert aus tollen Prämien auswählen, wenn ihr die Kassenbons fotografiert und hochladet. Schaut euch das gerne mal an!

HiPP Eiszapfen

Natürlich bleiben frisches Obst und Gemüse bei uns der Hauptbestandteil bei einem Picknick, aber die Kinderprodukte von HiPP sind eine gute Ergänzung wie ich finde. Gerade weil darauf geachtet wurde, die Produkte auf die Ernährungsbedürfnisse von Kindern ab 3 Jahren abzustimmen.

Übrigens gibt es von Hipp auch eine Kinderapp, die gerade mit drei neuen Spielen ergänzt wurde. Mit den Spielen Krachmacher, Käsefüsschen und Apfelschnitz können bereits Kitakinder kurze altersgerechte Lernspiele spielen, bei der sie Rhythmen mit einem Schlagzeug nachspielen (Krachmacher), durch ein Labyrinth den Weg zum Käse finden müssen (Käsefüsschen) oder Hindernisse mit dem Apfelschnitz überwinden müssen. Ein Spielspaß für die ganze Familie, denn die Kinderapp kann wunderbar gemeinsam mit den Kindern gespielt werden.

Und nach ein paar Minuten mit der Kinderapp wird es auch wieder Zeit das tolle Wetter zu genießen und Zeit draußen zu verbringen. Und falls ihr auch Lust auf eine kleine Erfrischung habt, dann probiert doch mal die HiPP Eiszapfen aus, vielleicht gehören sie bald auch fest zu eurer Sommerausstattung 🙂 .

Erzählt mir gerne mal, wie ihr euch und eure Kinder im Sommer am liebsten erfrischt und abkühlt!

HiPP Eiszapfen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alles Liebe

Eure Anita

Das könnte dir auch gefallen
Kommentare
Klicke um zu kommentieren

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?