mamaskiste.de

FAMILIE / LIFESTYLE / DIY / REZEPTE
DIY Ideen Halloween

Last-minute DIY-Ideen zu Halloween

Morgen ist Halloween und wer noch auf der Suche nach ein paar schnellen Last-Minute DIY-Ideen zu Halloween ist, für den habe ich ein paar Kleinigkeiten vorbereitet.

Diese Ideen eignen sich sowohl für ein gruseliges Buffet, als auch als Dekoration!

Eine schnelle Idee, die ihr auch morgen wunderbar an alle Kinder verteilen könnt, die an eurer Tür klingeln, sind die Geisterlutscher.

Geisterlutscher

Dafür benötigt ihr nur Lutscher, Taschentücher, Gummis und einen schwarzen Stift zum Aufmalen der Geistergesichter.

Die Taschentücher wickelt ihr um die Lutscher, befestigt sie mit dem Gummi und malt ein Gesicht auf. Fertig und super einfach.

Für eine gruselige Bowle, die auch Kindern schmeckt und für Erwachsene gerne auch mit Alkohol aufgepeppt werden kann, braucht ihr unterschiedlichen Saft, Lebensmittelfarbe und Einmalhandschuhe .

Saft färben

In den Handschuh füllt ihr den Saft, den ihr vorher nach eurem Geschmack eingefärbt habt, verknotet ihn und legt ihn ins Gefrierfach. Den restlichen Saft für die Bowle färbt ihr in einer anderen Farbe. Wenn der Saft im Handschuh gefroren ist, könnt ihr den Gummi vom Handschuh vorsichtig abziehen und die Hand in die Bowle legen. Das sorgt auf jeden Fall für einen Schreck eurer Gäste 😉

Als kleinen Snack könnt ihr blutige Finger servieren.

Die Finger sind ein einfacher Mürbeteig, der mit etwas roter Lebensmittelfarbe eingefärbt wird. Die Nägel sind Mandelblättchen, die in einer Tüte eingefärbt werden und vorne auf die Finger gelegt werden.

Blutige Fingernägel

Um die Finger noch etwas echter wirken zu lassen, könnt ihr die Finger am Gelenk etwas einschneiden.

Meine Kinder fanden die Finger so gruselig, dass sie sie zunächst nicht essen wollten 😉

Geschmeckt haben sie ihnen dann aber doch!

Das Mumienglas, welches ich schon gestern auf Facebook gezeigt habe, ist ein einfaches Glas mit Deckel (z.B. Marmeladeglas), das mit einem Verband umwickelt und mit Wackelaugen beklebt wurde.

Ganz schnelle und einfache Ideen, die sich gut für jede Halloweenfeier eignen und bestimmt dem einen oder anderen eurer Gäste einen Schreck einjagen werden!

DIY Ideen Halloween

 

Ich wünsche euch morgen viel Spaß beim Gruseln, habt ihr schon alles beisammen? Wie verkleiden sich denn eure Kinder?

Alles Liebe

Eure Anita

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen
Kommentare
Klicke um zu kommentieren

Schreibe einen Kommentar